Samstag, Oktober 16, 2004

Noach

Dies ist die Geschichte Noachs.

Noach, Sohn Lemechs, war ein gerechter und aufrichtiger Mann. Er zeugte drei Söhne, Schem, Cham und Jefet.
Als G-tt sah, dass der Mensch schlecht war auf der Erde, da entschloss er sich, den Mensch und alles Getier, von den Würmern bis zu den Vögeln im Himmel durch eine Sinnflut zu vernichten. Noach aber fand Gnade in den Augen des Herrn, denn >> mehr

Konversion = Gijur

Konversion = Gijur: Um zum Judentum zu konvertieren, muss man in seiner Absicht unbedingt gefestigt sein, eine spätere Abkehr ist nicht möglich. Es ist kein leichter Schritt und erfordert viel Disziplin und vor allem den Willen zu lernen. In der Theorie lernt man die Grundlehren, die religiösen Vorschriften und die Geschichte Israels. Der Besuch von G-ttesdiensten in der Synagoge gibt den praktischen Ausgleich. >>Vertiefung

Projektbeschreibung

www.judaistik.de ist ein Projekt der www.initiative-dialog.de

Unsere Arbeit wird im bisherigen Format des Newser-Forums fortgesetzt, um die Information allen Inidia-Bereichen sichtbar zu halten.

Mit www.judaistik.blogspot.com kann ein Web-Magazin entstehen, in dem auf aktuelle Veranstaltungen und Bucherscheinungen hingewiesen wird.

Unter www.inidia.de/judaistik.htm findet sich eine Linkliste.

Arbeitsformat: Um dem Blog a) ein interessantes Aussehen zu verschaffen und b) die Diskutierbarkeit im Newserforum oder in eigenen Foren der Mitwirken zu fördern, sollen die Artikel mit nicht mehr als 10 Zeilen in den Blog "angeschnitten" und dann auf den Volltext verlinkt werden.
Die Beispiele sollten in etwa das Arbeitsformat bestimmen. Leichte Abweichungen sind natürlich möglich, sofern sinnvoll.

inidia-redaktion www.inidia.de